Matinee zu Albrecht Rosers „Magisches Figurenspiel“

Liebe Freunde des Puppenspiels,
noch einmal bietet sich die Gelegenheit, in einer Matinee am
So., den 9. Juni um 11.00 Uhr
Originalfiguren aus den großen Inszenierungen des Puppenspielers Prof. Albrecht Rosers zu sehen.
In dem „Werkstattbericht“ gibt Ingrid Höfer einen Einblick in Albrecht Rosers Inszenierungsideen und seine Regie und präsentiert Bühnenfotografien.
Danach werden die Großfiguren an das PUK Puppentheatermuseum in Bad Kreuznach übergeben, das eine ständige Roser-Ausstellung vorbereitet.
Die Inszenierungen entstanden aus Erlebnissen auf Gastspielreisen, als Auftragsarbeiten für die Europäischen Musikfeste der Internationalen Bachakademie und für eine Gastregie in Polen.

Zu dieser Veranstaltung lädt herzlich ein
Ingrid Höfer
Clown Gustafs und Albrecht Rosers Assistenz von 1969 bis 2011

Veranstaltungsort: [ zamma ]
Untere Hauptstraße 10
73630 Remshalden-Geradstetten
Veranstalter: Hofraum GbR
www.zamma-geradstetten.de
Studio Roser/Ingrid Höfer 0170/6311333
Spieler des Raben: Anselm Roser