Kategorien
Internationaler Tag des Puppenspiels

Internationaler Tag des Puppenspiels am 21. März 2021

It is time to prepare the World Puppetry Day that arrives in March. Let us make this Day a great day of celebration of puppet that comes to unite the actors of the whole world
This Day is the occasion to collectively and as widely as possible carry the diversity of puppetry arts today!
Despite the situation let us not be discouraged and continue to open spaces to meet the public!

The video project 2021
What is your vision of the future?

UNIMA invites you to participate in a worldwide video about your vision of the future for the next World Puppet Day! What is it populated with: aerodynamic shoes? new ways of moving? masks that fly? animals and flowers? Give free rein to your imagination and show it to us as a puppet.

Involve children and students in schools, recreation centers, theaters, workshops… Your contributions will be associated with all those we will have received to make a great video that will be broadcasted by all on World Puppet Day!

Discover different ways to participate


Was bieten unsere Mitglieder am 21. März 2021 rund um den
Tag des Puppenspiels:


Das Theater GOBELIN plant eine kleine Aktion zum weltweiten Tag des Puppenspiels. Um 15.00 Uhr wird es eine Video-Performance aus der Probebühne des Theaters mit »Papiergeflüster« für Kinder ab 3 Jahren geben.
Liebe Grüße von Janne Wagler
Theater GOBELIN
www.theater-gobelin.de


Da wir nicht wissen, ob wir bis dahin überhaupt spielen können, habe ich entschlossen, mit der Werkstattbühne für unsere kleinen Zuschauer in unserer Gemeinde und Umgebung ein Fingerpuppenset zusammenzustellen – mit Spielanleitung zum Abholen in unserem Hof.
Ich denke, es ist gut, wenn die Kinder selbst aktiv werden, da sie jetzt ja noch oft im Homeschooling sind und wir wollen sie nicht noch mehr vor den Bildschirm locken.
Liebe Grüße von Martin Fuchs
Figurentheater-FEX
www.fex-theater.de


Am 21. März hoffe ich noch darauf, dass ich im FITZ mein Stück für Erwachsene »Heimat.Museum« aufführen kann.
Liebe Grüße von Suzan Smadi
HÖR-und SCHAUbühne
www.hoerundschaubuehne.de

Foto: Daniela Aldinger

Für diesen Tag ist die Aufführung des Kindertheaterstückes »Lenas Fenster« im Theater Fadenschein geplant.
Herzliche Grüße aus dem Theater Fadenschein
Miriam Paul

www.fadenschein.de


Vorausgesetzt es wird erlaubt. Sind zwei Aufführungen im Studioelf Köln geplant. Mit folgendem Puppentheaterstück:
»Die verschwundenen Farben«
Offenes Puppenspiel und Bilderbuchtheater für Kinder ab 2 Jahren rund ums Thema Farben zum Mitmachen und Mittanzen.
Ihre Marion Bihler-Kerluku
Luk Theater

Tel: 0160-98763576
www.kerluku.de


Der Direktor der Abteilung Figurentheater des »Museum Haus Löwenberg«, wird je nach Coronalage, eine Grußbotschaft gemeinsam mit seinen hölzernen Freunden auf seine spezielle Art verkünden.
Ort: »Museum Haus Löwenberg«, Marktplatz Gengenbach
(je nach Coronalage im Museum, vor dem Museum oder aus dem Museum heraus).
Uhrzeit: 16 Uhr am 21. März 2021
Ihr Andreas Kurrus
Phantasmagorium-Curios
info@phantasmagorium.de


Sehr geehrte Damen und Herren,
im März hat die Gesellschaft zur Förderung des Puppenspiels e.V. ein vielseitiges Objekt- und Figurentheater-Programm in München geplant:

Am 5. März um 20 Uhr ist Dekoltas Handwerk eingeladen, mit »IMPRINT – Versuche zur Abwesenheit« das Unsichtbare und Verschwundene in einer bildmächtigen Inszenierung auf der Bühne zu zeigen.

Am 6. März um 20 Uhr präsentiert das Ensemble Materialtheater im Vorfeld des internationalen Frauentages (Montag, 8. März) den humorvollen Theaterabend »Frauen lügen aus ihrem Leben«.

Am 7. März um 15 Uhr sind Kinder ab 4 Jahren eingeladen, die lustige und berührende Objekttheaterinszenierung »Teddy Brumm« des marotte Figurentheaters zu besuchen.

Vom 12. bis 23. März findet die freche Marionetten-Kasperliade »Großmutter, das Viruserl und die Zukunft« von der gemeinnützigen Organisation kairosis gUG und Marionettentheater Bille statt. Ein Projekt, das gerne in Kooperation unterstützt wird. Für Vertreter*innen von der Pandemie besonders betroffener Berufsgruppen wird es ein Kontingent an ermäßigten und kostenfreien Eintrittskarten geben.

Mit freundlichen Grüßen
Evelyn James und Mascha Erbelding

Weitere Informationen und Textmaterial gibt es unter
www.figurentheater-gfp.de


Hallo liebe Freunde,
am 21. März 2016 habe ich mein eigenes Zimmertheater in Frammersbach eröffnet. Also steht im Jahr 2021 der 5. Geburtstag ins Haus – sowie gleichzeitg 20 Jahre Schatten- & Puppenbühne Kolja Liebscher. Anfangs habe ich das Zimmertheater alleine bespielt, mittlerweile nutzen 3 Bühnen dieses Theater gemeinsam. Deshalb planen wir vom 19. bis 21. März ein kleines Theaterfestival mit den befreundeten Bühnen Figurentheater Heidelberg, Papiertheater an der Oppermann, dem Figurentheater Kunterbunt und natürlich Schattenkolja, Märchenkoffer und die Lohrer Puppenbühne.

Hoffen wir also, das es sich bis dahin mit Corona etwas beruhigt und alles auch stattfinden kann.

Seid herzlich gegrüßt, von Kolja aus dem Spessartwald

www.schattenkolja.de