»Am seidenen Faden« Ausstellung auf der BuGa Heilbronn

Am seidenen Faden –
Vom Buchsbaumzünsler bis zur Stechmücke

Einzelausstellung auf der Bundesgartenschau Heilbronn
mit offener Werkstatt, Vorführungen und Schnupperkursen vom 20. bis 26. Mai 2019, 9.00–19.00 Uhr

An prominenter Stelle mitten auf der Gartenschau hat der Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg einen eigenen Pavillon mit wechselnden Schauwerkstätten und Ausstellungen.

In dieser Woche zeigen dort PendelMarionetten ganztägig, wie eine Marionette entsteht – bis hin zum Aufbinden am Spielkreuz. Danach werden die Figuren lebendig und entführen in die poetische Welt des Marionettentheaters. Die angegliederte Ausstellung steht unter dem Motto „Vom Buchsbaumzünsler bis zur Stechmücke – eine Insektenschau über unbekannte Schönheiten“.

Von Mittwoch bis Freitag, jeweils von 16.00–18.30 Uhr, finden bei gutem Wetter Schnupperkurse im Marionettenspiel statt (max 6 Teilnehmer, Anmeldung erforderlich).
Nehmen Sie die Fäden in die Hand und erspüren Sie den Zauber des Marionettenspiels!

www.buga2019.de
www.pendelmarionetten.de