6. Suhler FigurenTheaterTag

Am Samstag, den 12. Januar fand der 6. Suhler Tag des Puppenspiels statt, zu dem das Suhler Marionettentheater unter Leitung von Christian Lusky das Marotte Figurentheater aus Karlsruhe eingeladen hatte. Gezeigt wurden »Das kleine Gespenst« und »Arbeitslos und Spaß dabei!«

  

Die Vorstellungen waren ausverkauft und ein großer Erfolg. Christian Lusky konnte
dem Kinderhospiz eine Spende von 1300,- € überreichen, Geld, das er im Rahmen
seiner Vorstellungen gesammelt hatte.
Der Bürgermeister von Suhl war zugegen und hat zusammen mit der
1. Vorsitzenden der UNIMA die Gäste begrüßt.

Christian Lusky überreicht Robin Ludwig vom
Kinderhospiz Tambach-Dietharz den Spendenscheck

 

www.suhler-marionetten-theater.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.