Mini-Pop-Up-Ausstellung im Niederländischen Poppenspe(e)lmuseum

Das neue, zweisprachige Projekt (niederländisch und englisch) für Sehbehinderte wurde nun vom Niederländischen Puppenmuseum – Poppenspe(e)lmuseum abgeschlossen.
Es ist eine wunderschön gestaltete Mini-Pop-Up-Ausstellung zum internationalen Volkspuppentheater geworden.
Unter dem Motto »Touching a must« werden gezeigt: Charaktere mit verschiedenen Puppentheatertechniken, mehrere Objekte, taktile Bilder, ein Puppentheater Sehen-Fühl-Geruch-Lese-und-Hörbuch (Katrijn’s Kuss), ein Puppenspiel mit flachen traditionellen Puppenspielfiguren, Filme, Musik und erklärende Begleittexte (auch in Blindenschrift).

Weitere Infos:
www.poppenspelmuseumbibliotheek.nl (Film-projekt)
www.youtube.com (Film – Katrijn’s kiss)
www.poppenspelmuseumbibliotheek.nl (Information zum Projekt – PDF)
www.poppenspelmuseumbibliotheek.nl (Presseinformationen)

 

Poppenspe(e)lmuseum
Otto van der Mieden
Kerkweg 38
8193 KL Vorchten NL
Tel.: +31(0)578 – 56 02 39
www.poppenspelmuseum.nl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.