Hochschule der Künste Bern

Die Hochschule der Künste Bern bietet einen disziplinübergreifenden Masterstudiengang MA Theater – Expanded Theater an. Er richtet sich neben Schauspielern, Tänzern und Performern auch an Puppen-/Figurentheaterspieler.

Mit Berufserfahrung in die Ausbildung:
Master Theater – Expanded Theater (Anmeldetermin: bis 18.04.2017)
Der Masterstudiengang Expanded Theater der Hochschule der Künste Bern ist eine Ausbildungsvertiefung für Performer unterschiedlicher Disziplinen, die nach drei Semestern zum Abschluss Master of Arts in Theater führt. Hier lernen und arbeiten Schauspieler, Tänzerinnen, Performer, Figurentheaterspieler und andere gemeinsam im selben Studiengang. Die Studierenden setzen sich mit einem erweiterten Verständnis von Theater auseinander, welches über die Grenzen ihrer jeweiligen Disziplin hinausgeht und werden dabei sowohl vom erfahrenen Dozierendenteam der Hochschule der Künste Bern als auch von renommierten Gastdozierenden begleitet.
Die Verankerung der eigenen künstlerischen Arbeit in der Berufspraxis wird unterstützt und gefördert. Um bestehende berufliche Tätigkeiten der Studierenden aufrechterhalten zu können, ist eine Streckung des Studiums auf maximal fünf Semester möglich. Der Master ist Teil des Master Campus Theater Schweiz, der in Kooperation mit den anderen Theaterhochschulen der Schweiz (Zürcher Hochschule der Künste, Accademia Teatro Dimitri Verscio und La Manufacture Lausanne) angeboten wird.

Anmeldeschluss ist der 18. April 2017

Beratung zum Studiengang:
+41 31 848 49 90
sibylle.heim@hkb.bfh.ch

Berner Fachhochschule / Haute école spécialisée bernoise
Hochschule der Künste Bern / Haute école des arts de Bern
Sebastian Ledesma
www.facebook.com/hkbtheater

Zikadenweg 35, CH-3006 Bern
Telefon direkt +41 31 848 49 92
Telefon Sekretariat +41 31 848 49 90
sebastian.ledesma@hkb.bfh.ch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.