BAG sucht Fachreferent*in „Theaterpädagogik“

In der Geschäftsstelle der Bundesarbeitsgemeinschaft
(BAG) Spiel & Theater e.V.
ist kurzfristig (Bewerbung bis zum 31. Juli 2017) die Stelle
eines Fachreferenten/
einer Fachreferentin
„Theaterpädagogik international und bundesweit“

im Rahmen einer unbefristeten Position zu besetzen.

Die BAG Spiel & Theater ist Dachverband für das Amateurtheater, das Spiel und Theater von und mit Kindern und Jugendlichen in der Schule und im außerschulischen Bereich, für Theaterpädagogik an Theatern, in kulturellen Zentren, sozialen Einrichtungen sowie in der Hochschullehre und engagiert sich in diesem Fachverbund kontinuierlich und nachhaltig für den produktiven Dialog von Theorie und Praxis. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert die Arbeit der BAG Spiel & Theater. Die BAG Spiel & Theater initiiert an Kindern und Jugendlichen orientierte Programme auf bundesweiter und internationaler Ebene, führt Modellversuche im In- und Ausland durch, initiiert Fachkonferenzen für Multiplikator*innen, bietet Fachberatung für die Konzeption und Förderung von Projekten und ist Herausgeberin zahlreicher Publikationen. Insbesondere die vielfältigen Kooperationen mit Partner*innen in der Türkei, in Israel und in Ländern des Globalen Südens kennzeichnen neben der Förderung von Begegnungen Dritter das internationale Profil des Verbandes, das es zu stärken und auszubauen gilt.

Aufgaben:
– Konzeptionelle, organisatorische und administrative Unterstützung der Geschäftsführung
– Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von verschiedenen bundesweiten und internationalen Veranstaltungs- und Sitzungsformaten
– Administrative Betreuung des Partnernetzwerkes
– Fachliche Beratung von Trägern im Rahmen der KJP-Förderrichtlinie
– Projektbudget-Verwaltung und -Abrechnung
– Erstellung von Präsentationen und verschiedenen Informationsmaterialien
– Redaktionsarbeiten in den Bereichen Internet, Newsletter, Texte, Datenbanken
– Umsetzung der Verbands-Kommunikation und -Öffentlichkeitsarbeit
– Allgemeine administrative Tätigkeiten

Anforderungen:
– Abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozial- oder Kulturpädagogik oder -management, kaufmännische Ausbildung oder Nachweis vergleichbarer Bildungsgänge, Erfahrungen und Kompetenzen
– Erfahrungen im Kontext von Theaterprojekten und Veranstaltungsorganisation
– Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
– Erfahrungen in Büromanagement und in der Projektabwicklung
– Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
– Sicherheit im Umgang mit Office- und Internet-Anwendungen
– Organisationstalent, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
– Flexibilität und Reisebereitschaft

Angebote:
– Vollzeitstelle (39 WS)
– Bei Vorliegen der Voraussetzungen Vergütung in Anlehnung an den TVöD, EG 10
– Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team

Bewerbungen nur per E-Mail (mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen in max. zwei PDF-Dateien als Anhang) bis zum 31. Juli 2017 an:
BAG Spiel & Theater
Simrockstraße 8
30171 Hannover
Ute Handwerg
E-Mail: handwerg@bag-online.de

Die Bewerbungsgespräche werden nach Möglichkeit im August stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.