10 Jahre DUNDU – Sharing the Light

DUNDU_vorderseite

Die weltweit größten freispielbaren Puppen werden von fünf Spielern in Harmonie mit der Musik zum Leben erweckt. Dabei schenken sie magische und unvergessliche Momente und verleihen Ihren Ideen fantastische Gestalt. Jede Bewegung der Figur ist ein Resultat kollektiver Impulse im Hier und Jetzt. Einzelne Faserstränge die DUNDUs transparenten Körper erschaffen, überkreuzen sich und bilden ein Netzwerk aus Freiraum und Verbindung, Synonym für die Kreativität der Menschen.

DUNDU lädt ein zu einer leuchtenden musikalischen Sommernacht vor der historischen Kulisse des Schloss Rosenstein. In Kooperation mit dem Naturkundemuseums wollen wir an diesem Wochenende ein Zeichen setzen für Kooperation in Kunst und Kultur:
Ein Geschenk für Stuttgart und auch das Rosenstein-Viertel, was sich die nächsten Jahre stark verändern wird. Wir wollen einen Impuls für gemeinsame Aktionen geben und über Kulturen hinweg Begegnungen zu schaffen und künstlerisches Momentum kreieren.
Ein Wochenende in dem auch gemeinsam das 225 + 10 = 235-jährige Jubiläum gefeiert wird und alle Bürger Stuttgarts herzlich willkommen sind.

Zum Programm:

10. Juni: ab 10 Uhr
Presse-Frühstück im DUNDU Atelier an den Wagenhallen
Innerer Nordbahnhof 2, 70191 Stuttgart
10 Jahre DU UND DU – Vergangenheit – One Moment in Time – Zukunft
Ausstellungseröffnung – 10 Jahre DUNDU: Eine leuchtende Erfolgsgeschichte von den Wagenhallen in die Welt und zurück

Samstag 11. Juni von 18 bis 23 Uhr
lädt DUNDU zu einer leuchtenden musikalischen Sommernacht vor der Kulisse des Schloss Rosensteins ( Eintritt frei)
Live-Musik, Großpuppen, Tanz, Speisen und Getränke und viele nette Menschen.
Von 18 bis 21 Uhr sind Straßenkünstler und Musiker eingeladen ein lockeres Vorprogramm zu gestalten, anschließend kommt DUNDU mit DUNDUMUSIK für besondere Momente zu einem theatralen Intermezzo.
Ausklingen wird das ganze bei einer Silent-Disco im Park

In Kooperation mit dem Naturkundemuseum welches 225 Jahre feiert machen wir ein Geschenk an Stuttgart und alle unsere Freunde.
12. Juni Sonntag ab 10 Uhr
Interaktive Begleitung des Bürgertags durch DUNDU im Park
verschiedene Workshops (Karikatur / Body-Painting – Henna – Hula Hoop)
Ab 18 Uhr Konzert – (S. Charisius – KORA (Westafrikas Harfe), M. Dioubate – Balafon/ Gesang, Bakary Kone – Percussion, M. Schneider-Hollek – Elektronik/ Flöten, M. Andersson – Piano, Bassklarinette)
anschließend gegen 20 Uhr DUNDU-Walk vom Schloss Rosenstein zum Flora & Fauna —> Public Viewing

Dundu – Der sanfte Riese